Freitag 28.03.2025

Nicht nur relevant bei Gicht – Harnsäure als wichtiger metabolischer /kardiovaskulärer Risikofaktor

essteam hier kontaktieren

Sie haben noch Fragen zu diesem Seminar?
Informationen zu Seminarinhalten, Buchung und Ablauf unter Tel.: +49-40-27 19 491
oder per Email: info(at)essteam.de

ONLINE-SEMINAR 

Seminarinhalte:

  • Aktuelle Daten/Studien zur Bedeutung der Harnsäure als kardiovaskulärer/renaler Risikofaktor 
  • Hyperurikämie und Diabetes – wenn der Stoffwechsel aus den Fugen gerät
  • Epidemiologie, Pathophysiologie und  Symptome der Gichterkrankung
  • Ernährungsempfehlungen bei Hyperuikämie/Gicht – wie ist die Studienlage?  
  • Neue deutsche S3-Gicht Leitlinie – Evolution oder Revolution?  

Referentin: Prof. Dr. Monika Reuß-Borst

Fr.., 28.03.2025 von 10.00-13.15 Uhr 

Kosten: 159,00 Euro

Rabatt:
Studenten und Auszubildende erhalten einen Rabatt von 30 %.
mylowcarb-Coaches erhalten einen Rabatt von 20 %.
Ein Rabatt von 10 % wird gewährt, wenn der Rechnungsempfänger Mitglied in einem dieser Verbände ist: VDOE, QUETHEB, VDD, VFED, FET und SVDE.

Bitte mailen Sie uns einen Nachweis unter info@essteam.de zu. Dieser Nachweis gilt für Buchungen weiterer essakademie-Seminare 2025.

← zurück