Samstag 08.02.2025

Ernährung bei Krebs - was ist möglich, was ist sinnvoll?

essteam hier kontaktieren

Sie haben noch Fragen zu diesem online-Seminar?

Informationen zu Seminarinhalten, Buchung und Ablauf unter Tel.: +49-40-27 19 491
oder per Email: info(at)essteam.de.

ONLINE-SEMINAR 

Krebserkrankungen sind häufig aber treten doch scheinbar zufällig auf: Was sind Risikofaktoren, sind die Gene oder unser Lebensstil ausschlaggebend, können wir vorbeugen?

Eine Krebserkrankung kann viele unterschiedliche Problemen auslösen, während der Tumorbehandlung, nach Tumorheilung und bei nicht-heilbarer Erkrankung. Was kann die Ernährungstherapie beitragen: 

  • Wie können Nebenwirkungen der Tumorbehandlung vermindert werden? 
  • Kann das Auftreten eines Tumorrezidivs verzögert oder verhindert werden? 
  • Wie kann ich das Risiko einer Mangelernährung erfassen und vorbeugen und wie eine Mangelernährung behandeln? 
  • Gibt es wirksame Ernährungskonzepte bei Krebs; viel oder wenig Eiweiß? Fasten oder Scheinfasten als unterstützende Maßnahme? Ketogene Ernährung gegen das Tumorwachstum? Krebsdiäten? Nahrungsergänzungsmittel?
  • Ist Sport bei Krebs sinnvoll? Wieviel Bewegung ist erlaubt oder hilfreich?

In dem Seminar sollen Ursachen der vielfältigen Ernährungsbelastungen und –störungen im Verlauf einer Krebserkrankung geschildert und dann die Evidenz für unterschiedliche Behandlungsmöglichkeiten vorgestellt und anschließend gemeinsam diskutiert werden.

Referent: Dr. med. Jann Arends

Sa., 08.02.2025 von 10.00-13.15 Uhr 

Kosten: 149,00 € 

Rabatt:
Studenten und Auszubildende erhalten einen Rabatt von 30 %.
mylowcarb-Coaches erhalten einen Rabatt von 20 %.
Ein Rabatt von 10 % wird gewährt, wenn der Rechnungsempfänger Mitglied in einem dieser Verbände ist: VDOE, QUETHEB, VDD, VFED, FET und SVDE.

Bitte mailen Sie uns einen Nachweis unter info@essteam.de zu. Dieser Nachweis gilt für Buchungen weiterer essakademie-Seminare 2025.

← zurück