Freitag 06.12.2024

TEIL 2 -Relevante Laborwerte in der Ernährungsberatung kennen und verstehen

essteam hier kontaktieren

Sie haben noch Fragen zu diesem Seminar?
Informationen zu Seminarinhalten, Buchung und Ablauf unter Tel.: +49-40-27 19 491
oder per Email: info(at)essteam.de

ONLINE-SEMINAR 

Relevante Laborwerte in der Ernährungsberatung kennen und verstehen - Teil 2

Laborparameter sind bei diesen Erkrankungen nicht nur wichtige diagnostische Werkzeuge, sondern auch Verlaufsparameter für den Therapieerfolg in der Ernährungs- und Lebensstilberatung. Ein fundiertes Verständnis essentieller metabolischer Laborparameter und deren Interpretation ist ebenfalls wichtig für eine gute und enge Zusammenarbeit zwischen Ärztinnen, Ärzte und ErnährungsberaterInnen und im Sinne der Patienten. Lernen Sie nicht nur die relevanten Laborparameter für die Ernährungsberatung kennen, sondern auch, sie zu interpretieren und in Zusammenhang zu setzen und je nach Krankheitsbild differenziert anzufordern. 

In Teil 1 des Seminars wurden Laborwerte des Zucker- und Fettstoffwechsels bei Metabolischen Syndrom, Fettleber, Diabetes mellitus, Schilddrüsenfunktionsstörungen und Low-Grade-Inflammation besprochen.

In Teil 2 des Seminars geht es um Nährstoffe, denn eine optimale Funktion des Stoffwechsels bedarf einer optimalen Nährstoffversorgung, nicht nur an Makro-, sondern auch an Mikronährstoffen. Die häufigsten Mangelerscheinungen auf Bevölkerungsebene zeigen sich bei Vitamin D und Jod, aber auch Omega-3, Magnesium und Eisen. Im Rahmen des Seminars werden die relevanten Parameter und geeigneten Messmethoden zur Überprüfung des Versorgungsstatus besprochen. 

Folgende Laborwerte werden in diesem Seminar vertieft: Kleines Blutbild, Eisenstoffwechsel, Vitamin D-Status, Magnesium, Jod, Omega-3-Fettsäureanalyse

 

Wichtiger Hinweis: 

Teil 2 dieser Seminarreihe kann unabhängig von Teil 1 gebucht werden, da die Inhalte nicht aufeinander aufbauen! 

 

Referentin: Dr. med. Elke Lorenz

Fr., 06.12.2024 von 10.00-13.15 Uhr 

Kosten: 149,00 Euro

Rabatt:
Studenten und Auszubildende erhalten einen Rabatt von 40 %.
mylowcarb-Coaches und DR. AMBROSIUS-Partner*innen erhalten einen Rabatt von 20 %.
Ein Rabatt von 10 % wird gewährt, wenn der Rechnungsempfänger Mitglied in einem dieser Verbände ist: VDOE, QUETHEB, VDD VFED, FET, SVDE, SGE und VERBAND DER DIAETOLOGEN ÖSTERREICHS.


Bitte mailen Sie uns einen Nachweis unter info@essteam.de zu. Dieser Nachweis gilt für Buchungen weiterer essakademie-Seminare 2024.

Dieses Seminar wird für die kontinuierliche Fortbildung von Zertifikatsinhabern berücksichtigt. 

← zurück